•  
  •  
 

Keywords

Deutsch lehren als Fremdsprache, Überzeugungen, Aspekte der Lehre

Abstract

Dieser Artikel bietet einen Einblick in einen Deutschkurs für Fremdsprachige in einer geschlossenen Justizvollzugsanstalt in der Deutschschweiz. Aus der Perspektive der Lehrenden denkt die Autorin über Annahmen und Überzeugungen nach, die man in ein solches, doch eher spezielles Lernsetting mitbringen könnte. Ihren Überlegungen stellt sie Begebenheiten aus ihrem Unterrichtsalltag im Vollzug gegenüber. Sie kommt zum Schluss, dass es nicht in erster Linie darum gehen kann, Überzeugungen einer Lehrperson zu verändern bzw. überwinden – vielmehr ist es im genannten Kontext wichtig, an die Gefangenen und ihr Potenzial als Lernende zu glauben.

Creative Commons License

Creative Commons Attribution 4.0 License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 License.

First Page

45

Last Page

51

Share

COinS